30. Zukunftsdialog

Wir stehen vor einer gravierenden Mobilitätswende! Die Digitalisierung weckt durch intelligente Vernetzung und fortschreitende Automatisierung zahlreiche Hoffnungen und Erwartungen. Die Anwendungen sind vielfältig: Hochautomatisierte Systeme im Güter- und Personenverkehr erhöhen die Sicherheit und steigern die Effizienz, egal ob auf dem Wasser, der Straße, der Schiene oder in der Luft.

2019-12-20T07:48:34+01:0010. 12. 2019|Tags: , , , |

29. Zukunftsdialog: Künstliche Intelligenz – Neue Chancen aus und für Brandenburg!

Künstliche Intelligenz (KI) und automatisiertes Lernen sind für Brandenburg und Berlin keine Fremdworte. Über 220 Unternehmen von der Lausitz über Berlin bis in den Norden von Brandenburg beschäftigen sich vor allem in den Bereichen der Bild- und Spracherkennung sowie der Robotik mit KI. […]

2019-05-20T11:10:21+02:0014. 05. 2019|Tags: , , , |

Fachöffentliche Anhörung zur Zukunftsstrategie „Digitales Brandenburg“

Der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund, für Medien und Internationale Beziehungen, Staatssekretär Thomas Kralinski, ist auch der Digitalkoordinator der Landesregierung. […]

2019-02-14T11:15:59+01:0022. 02. 2019|Tags: , , |

Fortsetzung Dialogreihe zur Digitalisierung: „Mit dem Laptop am See – Ländliches Brandenburg Digital”

Die Staatskanzlei setzt die Dialogreihe zur Digitalisierung in Brandenburg am kommenden Freitag (28. September) fort. Es ist die zweite Veranstaltung dieser Art. Unter dem Motto „Mit dem Laptop am See -Ländliches Brandenburg Digital” befassen sich Vertreter aus Politik, Medien, Verbänden und Vereinen, Wirtschaft und Wissenschaft mit der Frage, welche Chancen […]

2018-09-26T10:15:59+02:0026. 09. 2018|Tags: , , |

Digitalisierungspioniere in Brandenburg: Kralinski informiert sich über weitere Projekte – Bilanz und Ausblick beim Pressebrunch

Staatssekretär Thomas Kralinski, der für die Erstellung der Digitalstrategie verantwortlich ist, informiert sich in der kommenden Woche über weitere  innovative Digitalisierungsbeispiele im Land Brandenburg. Diesmal geht es um die Themen eHealth und Telemedizin sowie digitale Landwirtschaft. Kralinski besucht das Forßmann-Krankenhaus in Eberswalde, die Agrargenossenschaft Trebbin sowie die Triebwerkfertigung bei Rolls-Royce […]

2018-07-20T15:03:31+02:0020. 07. 2018|Tags: , |
Nach oben