Lade Veranstaltungen

Der „Literarische Sommerabend“ der Landesvertretung findet mit Unterstützung des Brandenburgischen Literaturrates statt. Freuen Sie sich auf die Fontane-Preisträgerin Judith Zander! Im Speed Reading werden zudem aus der jungen Schreibwerkstatt, aus und über Brandenburg, Saskia Warzecha, Jill-Francis Käthlitz, Konrad H. Roenne und Sascha Macht ihre Werke vorstellen. Björn Kern rundet den Abend mit einer Lesung aus seinem Roman „Solikante Solo“ ab.

Das Motto des anschließenden Gedankenaustausches lautet Liebe auf Entfernung und wird von Hartmut Mangold moderiert .

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Bitte melden Sie sich E-Mail an: veranstaltungen@lv.brandenburg.de.

Für den Aufenthalt in der Landesvertretung wird weiterhin um das Tragen einer FFP2-Maske gebeten, da die Abstände nicht durchgängig eingehalten werden können.

 

Möchten Sie den Artikel teilen?

Nach oben