2021-09-27T00:00:00+02:00
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Wanderausstellung „15 Jahre Polen in der Europäischen Union“ ist ab Donnerstag (19.09.) in der Landesvertretung Brandenburgs in Berlin zu sehen. Auf Schautafeln werden unter anderem der Weg Polens in die EU und die positiven Auswirkungen des EU-Beitritts für die polnische Bevölkerung gezeigt. Die Exposition wurde vom Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Polen in Kooperation mit der Stiftung Natolin European Centre gestaltet.

Zur Eröffnung sprechen der Botschafter der Republik Polen in Deutschland, S.E. Prof. Dr. Andrzej Przyłębski, und der Bevollmächtigte des Landes Brandenburg beim Bund und für Internationale Beziehungen, Staatssekretär Thomas Kralinski, Grußworte.

Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen: Anmeldung bitte bis zum 18.09. unter veranstaltungen@lv.brandenburg.de.

Wann: Donnerstag, 19. September 2019, 16:30 Uhr

Nach oben