Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unter dem Jahres- Motto des Vereins pro Agro: “Die Hand gereicht aus gutem Grund – Brandenburger Initiativen, Kooperationen & Netzwerker” findet am Mittwoch, 28.11.2018 ein Treffen von Vertreter der Ernährungswirtschaft, des Handwerks, Journalisten und Multiplikatoren statt. Sie sollen mit den Ergebnissen der verschiedenen Aktivitäten von pro Agro bekannt gemacht werden. Im Mittelpunkt stehen die Kooperationen zu Wein, Apfel und Brot. Daneben werden die sog. Genuss-Botschafter der AG Historische Dorfkerne, vom Verein der Klein- und Gasthausbrauereien sowie der Offenen Höfe in der Nuthe-Nieplitz-Region zu Wort kommen und von ihren Erfahrungen bei der Anbahnung regionaler Vermarktungs- und Produktionszusammenschlüsse berichten.

Veranstalter: Pro Agro e.V.

Staatssekretär Thomas Kralinski spricht ein Grußwort.

Geschlossene Veranstaltung